Die 5 besten Bücher über Bloggen

Crashkurs Bloggen: Wie du in 7 Tagen einen Blog erstellst und die ersten 100 Besucher erreichst

  •  Lerne die Grundlagen des Bloggens.
  •  In 7 Tagen hast du deine erste Webseite mit Besuchern erstellt.
  •  Du wirst sehr stark in die Hand genommen, was dir zwar weniger Spielraum zum selber ausprobieren gibt, dadurch kriegst du allerdings eine gute Strategie.

Schaue dir auch meinen Artikel über WordPress Bücher an.

Dieses Buch bietet dir einen schnellen Einstieg in die Bloggerszene. Dabei wird dir der Autor in sieben Tagen alle wichtigen Themen rund um das Bloggen vorstellen. Somit wirst du in der Lage sein nach dem Lesen dieses Buches die ersten Erfolge zu erzielen, was dir die Möglichkeit gibt deinen Blog immer weiter zu verbessern.

Generell ist dieses Buch so aufgebaut, dass es wenig Theorie und viel Praxis gibt. Im Klartext heißt dies, dass dir der Autor etwas vorstellt und du diesen dann auch gleich umsetzen sollst. Somit gibt es nicht mehrere Wege, aus welchen du dir etwas aussuchen kannst, sondern du gehst genau mit dem Plan des Autors. Dies hat den Vorteil, dass du nichts selber entscheiden musst und am Anfang bei der Hand genommen wirst. Später kannst du natürlich immer noch eigene Veränderungen vornehmen, doch gerade am Anfang wirst du komplett geführt.

 Du wirst lernen, wie du als Erstes das Thema für deinen Blog findest. Dabei wird dir der Autor zeigen, wie du aus einer großen Auswahl an Themen das wichtigste Thema nimmst. Hierbei ist natürlich wichtig, dass du dich selber dafür interessierst und auch viel darüber schreiben kannst, da dies deine Leser spüren.

 Danach geht es auch schon los, dass du dir eine Domain erstellst und dir hierfür einen Namen überlegst. Dazu geht es dann auch um die Webseite, welche du aufbaust. Hier wird dir der Autor zeigen, wie du WordPress benutzt, um schnell eine eigene Webseite zu erstellen. Da du insgesamt alles in sieben Tagen kreieren sollst, ist es natürlich auch wichtig, dass der Prozess schnell vonstattengeht.

 Zum Schluss wirst du dann noch lernen, wie du deine Erfolge durch Google Analytics tracken kannst, damit du siehst, wie gut deine Webseite abschneidet und auch eine Übersicht der einzelnen Artikel kriegst. Somit werden in diesem Buch alle wichtigen Grundlagen behandelt, welche du brauchst um in die Bloggerszene einzusteigen. Dabei gibt sich der Autor Mühe, dir das Ganze leicht und schnell beizubringen, so dass du keine unnötige Zeit verschwendest.

Bloggen: Der leichte Einstieg ins Bloggen. Reichweite Aufbauen, Kunden Gewinnen und Geld verdienen durch Bloggen

  • Die wichtigsten Themen rund um Bloggen sind mit dabei.
  • Lerne, welche Plattform du für deinen Blog benutzen kannst.
  • Erstelle interessante Artikel und verdiene damit Geld.

Schaue dir auch meinen Artikel über Fotografie Bücher an.

Dieses Buch bietet der alle wichtigen Grundlagen, welche du für deinen Einstieg ins bloggen brauchst. Dabei ist das ganze in verschiedene Themen eingeordnet, so dass du jedes Thema Stück für Stück abarbeiten kannst. Der Vorteil ist hier, dass wenn du dich bereits in einem Thema aus kennst, du dieses getrost überspringen kannst.

 Loß geht es damit, dass dir der Autor die unterschiedlichen Technologien vorstellt, welche du zum Gestalten einer Webseite benutzen kannst. Hierbei ist die beliebteste Variante natürlich WordPress, ich persönlich benutze dieses auch.

 Weiter geht es mit der Themensuche, wobei diese ein wirklich wichtiges Kriterium für deine Webseite darstellt, da du dir bewusst sein solltest, dass du sehr viel über dieses Thema schreiben wirst, weshalb es dich auch interessieren sollte. Hierbei ist es schön, dass der Autor recht ausführlich zu diesem Thema Hilfe bietet, so dass du eine größere Chance kriegst, das richtige Thema für dich zu finden.

 Im nächsten Abteil wirst du sehen, wie du deine Webseite und Artikel richtig gestaltest. Hierbei wird dir der Autor zeigen, wie du deinen Blog auffallend und stilvoll erstellst, so dass die Kunden gerne kommen. Des Weiteren müssen auch deine Artikel so formatiert werden, dass sie leserlich und kundenfreundlich sind.

 Zum Schluss geht es dann noch darum, wie du deine Besucher zu Stammleser konvertiert, indem du in deine interessanten Inhalte präsentierst und sie von dem Blog überzeugst. Des Weiteren wirst du auch sehen, wie du mit anderen Bloggern, welche auch in deinem Themenraum unterwegs sind kopieren kannst, um zusammenzuarbeiten.

 Nach dem Lesen dieses Buches kann ich sagen, dass es dir auf jeden Fall beim Start eines Blockes helfen wird. Alle wichtigen Themen werden behandelt und der Autoe geht sogar darauf ein, wie du mit deinem Blog Geld verdienen wirst. Somit bietet es einen rundum Überblick, welcher dir die Möglichkeit gibt, die Themen einzeln zu bearbeiten.

Bloggen mit Plan: Sichtbarkeit, Reichweite und Aufmerksamkeit durch effektives Content-Marketing

  • Plane alles rund um deinen Blog.
  •  Viele Checklisten und Arbeitsblätter, welche dich zum Ziel führen.
  •  Eine Liste mit über 1000 Themen, aus welchem du dir eins heraussuchen kannst.

Schaue dir auch meinen Artikel über Infografik Bücher an.

Wenn es dir Spaß macht, viele Themen zu analysieren, und du dich oft fragst wie du etwas optimieren kannst, dann ist dieses Buch für dich geeignet. Hierbei wirst du unterschiedliche Strategien kennenlernen, welche dir beim Bloggen helfen, um das Beste aus dem Blog herauszuholen. Somit wirst du Techniken kennenlernen, welche dir beim Analysieren und Verändern des Blogges helfen.

 Los geht es damit, dass du dir erstmal anschaust, über was dein Business überhaupt ist. Hierbei machst du dir einen klaren Plan, welches Thema dein Blog umfasst, damit du nicht aus Versehen vom Thema abweichst und über etwas anderes berichtest. Es ist nämlich so, dass dein Blog die beste Erfolgschancen besitzt, wenn du konsistent über ein Gleiches oder Ähnliches Thema berichtest.

 Weiter geht es damit, dass du dir konkrete Pläne erstellst, wann du genau bloggst und deine Artikel veröffentlichst. Hierbei stellt dir der Autor verschiedene Checklisten zur Verfügung, welche du benutzen darfst. Des Weiteren gibt es auch noch Arbeitsblätter, welche du Schritt für Schritt abarbeitest, um ein gewünschtes Ziel zu erreichen.

Was noch sehr positiv in diesem Buch auffällt ist, dass  es dir über 1000 Ideen vorstellt, aus welchen du dir die beste heraussuchen kannst. Somit kriegst du eine Starthilfe, welche dir die Themenauswahl erleichtern soll. Natürlich kann es sein, dass du selber schon eine Idee besitzt, weshalb du diese Liste nicht brauchen wirst, doch sollte dies nicht der Fall sein ist eine Liste sehr praktisch.

Bloggen für Anfänger: Wie sie ihren Blog erfolgreich machen, Followers gewinnen und online Geld verdienen

  • Finde gezielt Leser für deinen Blog.
  • Schnelle Anleitung, wie du deine Artikel schreibst.
  • 80 Seiten zu einem sehr niedrigen Preis.

Schaue dir auch meinen Artikel über Affiliate Marketing Bücher an.

In diesem Buch erfährst du den klassischen Prozess einen eigenen Blog zu gestalten. Dabei wirst du die Grundlagen kennenlernen, wobei diese sehr oberflächlich sind. Dies reicht durchaus, um den Anfang zu schaffen, weshalb ich dieses Buch auch empfehlen kann. Einer der Hauptargumente dieses Buch ist natürlich auch sein Preis, welcher sehr niedrig angesetzt ist.

 Los geht es damit, dass du erstmal erfahren wirst, was ein Blog ist. Hierbei wird dir der Autor auch noch zeigen, was du machen musst, um mit einem Blog Geld zu verdienen und wie dies überhaupt funktioniert.

Im Nächsten Abschnitt wirst du dann natürlich auch lernen, wie du eigene Artikel erstellst und diese auch schreibst. Es ist nämlich so, dass es gerade am Anfang sehr schwierig sein kann, eigene Artikel zu schreiben, da du z.b. eine Schreibblockade besitzt oder einfach nicht weißt, wie du anfangen musst. Mir persönlich ging es auch so.

 Der wichtigste Abschnitt kommt allerdings erst jetzt, da du hier lernen wirst, wie du Leser für deinen Blog findest. Hierbei ist es so, dass du zum einen darauf hoffen kannst, dass deine Leser über die Suchmaschine von Google kommen, oder du kannst aktiv werden und selber Leser finden. Je nachdem ob du geduldig bist, oder sehr schnell Erfolge sehen willst, kann diese Taktik gut für dich klappen.

 Zum Schluss kriegst du dann auch noch die häufigsten Fehler vorgestellt und der Autor gibt dir ein paar Tipps, welche du einsetzen kannst, um deinen Erfolg zu beschleunigen. Dabei sei natürlich gesagt, dass eine Webseite normalerweise relativ lange braucht, bis sie wirklich Besucher bekommt, doch mit ein paar Tipps kannst du diesen Prozess um 1-2 Monate beschleunigen. 

Blog planen, schreiben und organisieren mit Bullet Journal

  •  Dokumentiere deine nächsten zwölf Blogger-Monate.
  •  Viele Tipps, welche dir dabei helfen deine Artikel zu schreiben und veröffentlichen.
  •  Über 180 Seiten, wobei ein Teil hiervon für das Tagebuch gebraucht wird. 

In diesem Buch wirst du lernen, wie du deinen Blog planst. Hierbei geht es nicht nur darum, wie du deine Webseite erstellst, sondern auch darum, dass du genau planst, wann du deine Artikel veröffentlicht, so dass du hier den größten Mehrwert ziehst. Somit ist das Buch in 12 Monate aufgeteilt, welche du füllen kannst. Das Ziel ist hier allerdings, diese 12 Monate bestmöglich zu nutzen, sodass du Schluss einen schönen passiven Betrag monatlich bekommst.

Zu den 12 Monaten, welche du ausfüllst, gibt es auch immer noch ein paar Tipps und Tricks, welche gerade am Start hilfreich sind. So wird die der Autor zeigen, was du machen kannst, wenn du dich unmotiviert fühlst oder gerade nicht weiß, über was du schreiben sollst. Des Weiteren wirst du auch lernen, wie du effektiv deine Artikel schreibst, sodass du hierfür keine Ewigkeit brauchst.

Alles in allem gefällt mir das Buch sehr gut, da es eine Kombination aus Wissen und Tagebuch darstellt. Somit kriegst du die Chance, deinen Fortschritt festzuhalten, was dich auch über längere Zeit motiviert hält. Somit bietet dieses Buch durchaus einen Mehrwert, weshalb sich der Kauf lohnt.

Leon

Hey, Ich heiße Leon und in meiner Freizeit liebe ich es Bücher zu lesen. Nicht jedes Buch wird zu dir passen, deshalb helfe ich dir bei deiner Auswahl mit den besten Büchern :)

Letzte Artikel