Die 3 besten Illustrator Bücher

Adobe Illustrator: Das umfassende Handbuch

  • Umfangreiches Buch über Adobe Illustrator.
  •  Alle wichtigen Themen wie z.b. die grundlegenden Einstellungen werden behandelt.
  •  Über 800 Seiten Inhalt zu einem angemessenen Preis.

Schaue dir auch meinen Artikel über Design Bücher an.

Wenn du auf der Suche nach einem sehr umfangreichen Buch über Adobe Illustrator bist, dann ist dieses Buch genau richtig für dich. In über 800 Seiten wird dir alles Wichtige erklärt, sodass du in der Lage sein wirst alle Facetten von Illustrator anzuwenden.

Los geht es damit, dass du lernst, wie die Oberfläche von Illustrator aufgebaut ist. Hier wirst du sehen was für grundlegende Einstellung es gibt und wie du diese in deinem Sinne anpassen kannst. Gerade hier ist es schon wichtig etwas Hilfe zu bekommen, da man gerade am Anfang doch recht schnell was Falsches einstellt, was einen nachträglich ärgern kann, wenn es zu spät erkannt wird.

 Im nächsten Teil wirst dann lernen, wie genau du Objekt darstellen kannst. Dabei wirst du zum einen beigebracht bekommen, wie du geometrischer Objekte erstellst und wie du deine Objekte mit Farbe und Pinseln bearbeitest. Dazu kommt dann auch noch die Organisation dieser Objekte, sodass du diese effektiv benutzen kannst und sie auch der richtigen Ebene zuordnen ist.

 Zum Schluss lernst du dann noch etwas über Spezialobjekte, mit welchen du eine Menge an Optionen bekommst, wie z.b. deine eigenen Diagramme. Generell kannst du diese speziellen Objekte sehr oft benutzen, gerade wenn man sich anschaut, wie oft man schöne Diagramme braucht. Es bleibt allerdings nicht  nur bei Diagrammen, du kannst auch Symbole und Muster erschaffen.

Zusammenfassend ist dieses Buch sehr gut gelungen, da es wirklich alles Wichtige rund um Illustrator dir zeigt. Dabei wirst du lernen, wie du  das Programm genau benutzt und was es für wichtige Einstellungen gibt. Einziger Nachteil ist sein recht hoher Preis, doch dieser ist bei den 800 Seiten durchaus verständlich.

Adobe Illustrator CC: Der praktische Einstieg

  • Gelungener Einstieg in Illustrator.
  •  Wenig fortgeschrittene Funktionen, dafür werden die Grundlagen ausführlich erklärt.
  •  Über 400 Seiten Inhalt zu einem recht geringen Preis. 

Schaue dir auch meinen Artikel über GIMP Bücher an.

Dieses Buch hilft dir bei deinem Einstieg in Illustrator. Dabei wirst du eher weniger fortgeschrittene Funktionen von dem Programm kennenlernen, doch dafür nimmt sich der Autor viel Zeit dir die Grundlagen gründlich beizubringen.

 Der Vorteil hiervon ist, dass du über 400 Seiten zu einem recht angenehmen Preis kriegst. Des Weiteren verwendet der Autor viele Bilder und Beispiele, um deinen Einstieg doch recht angenehm zu gestalten. Was mir dabei sehr gut gefallen hat ist, dass diese Beispiele einfach umzusetzen sind und du sie auch selber etwas verändern kannst. Dies gibt dir mehr Möglichkeiten beim Ausprobieren.

Wie es sich so gehört für einen Grundkurs, wirst du als Erstes etwas über den Programmaufbau lernen. Dabei wird dir die Oberfläche gezeigt und du wirst sehen wie du eigene Arbeitsbereiche nutzen kannst. Hierbei legst du dann auch schon dein erstes Projekt an.

 Danach gibt es eine kleine Einführung in Objekte, wobei du hier dein erstes  Objekt erstellst. Dazu kommen dann auch schon Bilder und Grafiken, wobei die Grafiken meines Erachtens sehr interessant sind, da sie dir auf Dauer viele Möglichkeiten geben.

 Im späteren Verlauf geht es dann auch noch um die verschiedenen Farbmöglichkeiten, wobei du hier lernen wirst, wie du Muster, Verläufe, Pinsel und auch Effekte benutzt.

 Somit ist  dieses Buch gut geeignet als ein Einstieg, da du am Schluss in der Lage sein wirst, eigene kleine Illustrationen zu zeichnen, welche doch schon recht ordentlich aussehen.

Digitale Illustration: Das umfassende Handbuch

  • Lerne nicht nur Illustrator, sondern auch die Planung deiner Illustrationen.
  • Photoshop ist auch noch mit dabei.
  • Viele wichtige Konzepte um deine Bilder zu illustrieren werden vorgestellt. 

Schaue dir auch meinen Artikel über Online Marketing Bücher an.

Dieses Buch zeigt den Umgang mit Illustrator und Photoshop. Dabei liegt der Fokus mehr darauf, dir Techniken zu zeigen, welche du für deine Gestaltung brauchst. So wirst du lernen, wie du eigene Skizzen erstellst und auch planst. Somit ist dieses Buch für Leute gedacht, welche sich gerne übergreifende Techniken anschauen wollen, welche man immer einsetzen kann.

 Natürlich wird auch auf Illustrator eingegangen, wobei du hier die Grundlagen kennenlernen wirst und auch ein paar fortgeschrittene Funktionen. Somit bietet dieses Buch eine gute Grundlage, wenn du später deine eigenen Illustration erstellen wirst. Du wirst häufige Techniken kennenlernen und diese auch anwenden. 

Los geht es mit der Planung, in welcher du wie schon erwähnt lernst, Skizzen zu  kreieren. Danach wirst du den normalen Arbeitsablauf kennenlernen, wobei es hier bestimmte Reihenfolgen gibt, welche dir für die Effizienz helfen können.

 Im nächsten Abteil wirst du etwas über die Techniken zur Bildgestaltung kennenlernen, hier wirst du z.b. sehen wie du Licht, Farbe und auch Emotionen gezielt einsetzen kannst. Dies hat noch nicht viel zu tun mit Illustrator, doch es gibt dir Grundideen, wie deine Illustrationen später aussehen können.

 Später wirst du dann noch etwas über Illustrator und Photoshop kennenlernen, wobei hier gezeigt wird, wie du Objekte erstellst und diese mit Farben veränderst. Dabei wirst du den Vorteil von Photoshop im Vergleich zu Illustrator sehen, was dir die Möglichkeit gibt abzuwägen, was du in der jeweiligen Situation am besten benutzt.

Leon

Hey, Ich heiße Leon und in meiner Freizeit liebe ich es Bücher zu lesen. Nicht jedes Buch wird zu dir passen, deshalb helfe ich dir bei deiner Auswahl mit den besten Büchern :)

Letzte Artikel