Die 3 besten SAP Materialwirtschaft Bücher

SAP-Materialwirtschaft: Einkauf, Rechnungsprüfung, Bestandsführung und Disposition

  • Über 750 Seiten Inhalt
  • Viele wichtige Themen werden behandelt
  • Gelungene Benutzung von Bildern zum Verständnis
  • Unterstützende Anleitungen sind mit dabei

Schaue dir auch meinen Artikel über SAP Logistik Bücher an.

Ein sehr umfassendes Buch über SAP-Materialwirtschaft mit über 750 Seiten zum Lesen. Der Aufbau ist gut durchdacht und es sind viele Bilder mit dabei, welche einem beim Verstehen helfen. Praktisch sind auch die Schritt-für-Schritt-Anleitungen, welche einem viel Arbeit ersparen können.

Los geht es mit deinen Lieferanten- und Materialstammdaten, welche du im späteren Prozess benutzen kannst. Weiter geht es dann auch schon mit der Quotierung, welche du für deine Materialien anwenden kannst.

Weiter geht es im Buch über die speziellen Einkaufsprozesse, hier wird darauf eingegangen, welche es gibt und wie du diese benutzen kannst.

Wie es sich auch gehört für ein Materialwirtschaftsbuch mit SAP, wird auch noch der Wareneingang und Warenausgang behandelt. Diese beiden Prozesse müssen gut überlegt und auch gut dokumentiert werden, damit du später damit planen kannst und auch für deine Buchhaltung.

Einer der Highlights des Buches ist die automatisierte Rechnungsprüfung, da du somit einen kleinen Teil deines Unternehmen automatisieren kannst und somit auch weniger Arbeit hast.

Zusammenfassend, kann man sagen, dass das Buch sehr gut gelungen ist, vor allem auch, da es sehr umfassend und ausführlich geschrieben wurde, mit erklärenden Bildern noch mit dabei und viele wichtige Themen im Bereich Materialwirtschaft.

SAP-Materialwirtschaft – Customizing: Beschaffung, Bestandsführung, Kontenfindung und Rechnungsprüfung

  • Vom Einkauf bis zur Rechnungsprüfung ist alles dabei
  • über 650 Seiten Inhalt
  • Themen sind nach der Reihe strukturiert, damit du sie gut durcharbeiten kannst
  • Alles Wichtige wird leicht und ausführlich besprochen

Schaue dir auch meinen Artikel über Strategischen Einkauf Bücher an.

Dieses Buch wird dir von Anfang bis Ende zeigen, wie genau du deine Materialwirtschaftsprozesse bewerkstelligen kannst. Los geht es mit der Beschaffung, bis zum Verkauf. Somit kriegst du viele Einblicke, welche dir genau erklären werden, was du machen musst, um deine Materialien effektiv zu nutzen.

Los geht es mit einer kleinen Einführung in IMG-Projekte und es wird auch übergreifendes Customizing erklärt.

Danach geht es auch schon los, mit einem meiner lieblings-Themen, die Organisationsstruktur. Nur wenn du diesen Schritt richtig durchführst, kann dein Unternehmen effektiv wachsen. Um so besser die Struktur ist, welche du aufbaust, umso weniger Probleme wirst du auch in der Zukunft haben, also nehme dir für dieses Kapitel ruhig viel Zeit.

Weiter geht es dann auch schon mit den Buchhaltungsbelegen, welche du dank SAP ganz gut verwalten kannst. Ohne diese Software, kann es sehr schnell aufwendig hier werden, weshalb du froh sein kannst, sie zu benutzen.

Später kommt dann auch noch ein Kapitel über deine Geschäftspartner und wie mit diesen umgehst, da diese auch einen großen Part in deiner Materialwirtschaft spielen, vor allem bei der Beschaffung. Dazu wird dir dann auch noch die Inventur und Warenbewegungen erklärt.

Insgesamt bietet dir dieses Buch alle Schritte, welche du später brauchen wirst, um deine Materialien effektiv zu nutzen. Somit kann ich dieses Buch mit gutem Gewissen empfehlen, da du auch viele Tricks kennenlernen wirst, welche dir viel Zeit sparen werden, welche du gewinnbringend nutzen kannst.

Materialwirtschaft mit SAP – 100 Tipps & Tricks

  • Verbesserungen für Firmen, welche SAP und MM bereits benutzen
  • Über 450 Seiten Inhalt
  • Interessante und Zeitsparende Tipps
  • Prozesse werden vereinfacht

Schaue dir auch meinen Artikel über Logistik Bücher an.

Vielleicht benutzt du selber schon SAP und auch MM, dann wird dir dieses Buch eine Hilfe sein. Du wirst viele Tipps im Bereich Materialwirtschaft zur Verfügung gestellt bekommen, welche du ohne viel Aufwand benutzen kannst.

Somit eignet sich dieses Buch nicht für Einsteiger, sondern für Firmen oder Selbständige, welche bereits Erfahrung besitzen in SAP, ihre Materialwirtschaft allerdings optimieren wollen, so kannst du nämlich eine Menge an Zeit sparen, was gleichzeitig auch zu mehr Gewinn führt.

Los geht es mit den Einkaufsbelegen und was sich hier optimieren lässt. Nützlich ist es hier, wenn man viel automatisieren kann. Als Beispiel kann man die Belege einscannen und dann SAP den Rest machen lassen. Bei online Rechnungen geht es sogar noch besser.

Daraufhin kommt dann auch schon die Disposition und später auch noch die Rechnungsprüfung. Mit ein bisschen Arbeit, lässt sich hier einiges optimieren.

Als Fazit kann man sagen, dass sich dieses Buch durchaus lohnt, da es sehr viele wertvolle Tipps mit sich bringt, welche du leicht umsetzen kannst. Somit wirst du in Zukunft bestimmt die ein oder andere Stunde sparen.

Leon

Hey, Ich heiße Leon und in meiner Freizeit liebe ich es Bücher zu lesen. Nicht jedes Buch wird zu dir passen, deshalb helfe ich dir bei deiner Auswahl mit den besten Büchern :)

Letzte Artikel